Was kann ich bieten?

  • Mobile Hundetraining rund um Kaiserslautern
  • Individuelle Einzelstunden
  • Gezielt geplante Gruppenstunden
  • Sozialisierungsstunden und ‚Social-Walks‘
  • Intensivtraining auch zu den Themen Aggression, Problemhunde und Leinenführigkeit
  • Vorbereitung zum Wesenstest, Sachkunde, Begleithund und/oder Hundeführerschein
  • Beratungen vor oder nach dem Welpen-/Hundekauf
  • Hundewanderungen – geführte Touren durch den Pfälzer Wald mit gezielten Übungseinheit für Hunde

  • Dog Training and Behavior Consulting in spoken English

… helping you to understand your dog and his behavoir – for having a relaxed time together.

my aim is to help you and your dog(s) to built a positive and strong relationship, to get confidence and motivation to work together to become a everyday-everywhere companion

Warum ist eine mobile Hundeschule wichtig?

Hunde lernen Situationsbezogen – somit ist es wichtig, an verschiedenen Orten zu trainieren. Denn Hunde können – unter anderem. auf dem Hundeplatz oder zu Hause – gelerntes Verhalten nicht automatisch auch an anderen Orten zeigen. Genau deshalb ist eine mobile Hundeschule mit wechselnden Örtlichkeiten wirklich sinnvoll.

Außerdem gibt es Draußen viele nützliche ‚Sparringspartner‘, die wir uns zu Nutzen machen können. Der Hund als Alltagsbegleiter muss Fahrräder, Autos, Kinderwagen, Bollerwagen, Jogger, freilaufende Tiere und vieles mehr kennen, um ihnen neutral begegnen zu können.

Das Training an verschiedenen Orten stattfinden zu lassen, hilft nicht nur Ihrem Hund, seine Fähigkeiten in verschiedenen Situationen zu verallgemeinern, es fördert auch die Mensch-Hund-Beziehung und stärkt das beiderseitige Vertrauen.

So trainieren wir gezielt beim Schlendern durch die Stadt, Besuchen im Park oder im Wald und an Wildgehegen. Wir gehen aber auch mal zusammen in ein Café oder Biergarten und üben dort Ruhe zu halten und nicht aufzufallen – zumindest nicht negativ aufzufallen.